Prof. Otte: TTIP ist die völlige Entmachtung der Politik!

Facebooktwitteryoutube
image_pdfimage_print
 

Der renommierte Prof. Max Otte lobt den gewaltigen Widerstand gegen‪ TTIP in Europa und warnt vor der völligen Entmachtung der Politik. Otte ist Ökonom mit dem Schwerpunkt Finanzmarktordnung und lehrt in Worms und Graz. Er hat verschiedene Freihandelsabkommen untersucht, darunter das NAFTA-Abkommen zwischen Nordamerika und Mexiko. Bekannt wurde er durch sein Buch „Der Crash kommt“, in dem er bereits 2006 die große Finanzkrise vorhersagte. Er hat die deutsche und die US-Staatsbürgerschaft.


Hier klicken, um das Video auf YouTube anzusehen...


Hier das vollständige 3sat-Interview: https://youtu.be/P_FBjYZBWH0Max

Ähnliche Artikel

TTIP & CETA: Ein Manifest der Konzerne (Foto by Christoph Behrends | Lizenz: CC BY-NC-SA 2.0) Im heute veröffentlichten Magazin von Mehr Demokratie erschien ein ausführlicher Artikel von m...
Stop TTIP schreibt Geschichte! („Stop TTIP“-Großdemo in Berlin | Foto by: Charlie Rutz | Lizenz: CC BY-NC-SA 3.0) Binnen zwei Jahren hat Mehr Demokratie gemeinsam mit anderen ...
Nobelpreisträger Joseph Stiglitz kritisiert TTIP‬... "Democracy Now!" sprach mit Ökonomie-Nobelpreisträger Joseph Stiglitz über Handelsabkommen wie TPP und TTIP. Er kritisiert diese scharf. Während Konze...
TTIP-Widerstand wird zur globalen Bewegung!   Auf der TTIP-Aktionskonferenz in Kassel, an der sich hunderte Aktivisten aus der ganzen Welt beteiligten, hat Pia Eberhardt von der NGO "Corpo...